GESUNDHEIT MIT ZUKUNFT. FORSCHEN. ENTWICKELN. BEWEGEN.

 

Impressum

Informationen gem. §§ 24 MedienG, 5 ECG

Medieninhaber/Herausgeber/Redaktion:
Austrian Health Academy
Österreichische Akademie für Gesundheitsmanagement
Wallnerstraße 3
1010 Wien

ZVR-Nummer: 489063216
Telefon: +43 (0)1 532 28 41–0
E-Mail: office@austrianhealthacademy.at

Redaktionelle Verantwortung:
Austrian Health Academy
Österreichische Akademie für Gesundheitsmanagement
Wallnerstraße 3
1010 Wien

Ergänzung zu den Offenlegungen gemäß § 25 MedienG

Austrian Health Academy, Österreichische Akademie für Gesundheitsmanagement, Wallnerstraße 3, 1010 Wien

Betriebsgegenstand: Forschungsinstitut

Vereinsvorstand: Dkfm. Dr. Michael Kraus (Obmann), MMag. Maria M. Hofmarcher-Holzhacker, Primarius a.D. Dr. Ludwig Kaspar
Aufsichtsrat: Dkfm. Peter Püspök (Vorsitzender) Präsidium: Dkfm. Dr. Claus Raidl (Präsident), Univ. Prof.in. Dr.in Alexandra Kautzky-Willer, Univ. Prof. Dr. Otto Michael Lesch

Grundlegende Richtung:
Die Austrian Health Academy (aha.) ist eine gesundheitspolitische Denkfabrik. Sie wurde gegründet, um zu einem gerechten, wirksamen und effizienten Gesundheitssystem beizutragen. Sie forscht, berät evidenzbasiert politische und andere AkteurInnen und adressiert mit ihrer Arbeit auch die allgemeine Öffentlichkeit. Sie pflegt den fachlichen Austausch auf nationaler und internationaler Ebene und entwickelt Lösungen für drängende gesundheitspolitische Fragen. Sie ist als Verein organisiert und finanziert sich über Mitgliedsbeiträge, Sponsoring und Auftragsarbeiten. Ihr oberster Grundsatz ist die wissenschaftliche Unabhängigkeit.

Disclaimer:
Die Austrian health Academy haftet nicht für Inhalte, die auf dieser Website verbreitet werden, noch für Schäden, die daraus entstehen, es sei denn, dass solche Schäden von der Austrian Health Academy vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden. Das gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung des Online-Dienstes entstehen können. Die ist nicht in der Lage, Kommentare von Usern im Voraus zu prüfen.
Der User haftet für den von ihm publizierten Inhalt. Er garantiert die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen, die Innehabung aller notwendigen Rechte und die Wahrung von vertraglichen Verpflichtungen. Eine Haftung der Austrian Health Academy aus welchem Grund auch immer ist ausgeschlossen.
Austrian Health Academy behält sich ausdrücklich vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und Strafanzeige bei relevanten Tatbeständen zu erstatten. Die User haben die Austrian Health Academy in jedem Fall vollkommen schad- und klaglos zu halten.